webag automat
web content management

Oracle Customer Hub

5. Februar 2015

Der WebAG Automat ist die ideale Plattform für das neue
Oracle Kunden-Portal www.connect-oracle.com

Oracle realisiert den "Oracle Customer Hub" mit unserem Web Content Management System. Das macht Sinn, denn der WebAG Automat steht für robuste Oracle-Technologie! Der WebAG Automat ...  

  • wird zu 100% in PL/SQL programmiert
  • kann leicht erweitert werden
  • kann jedes Webdesign verarbeiten
  • kann mit Single Sign-on-Systemen zusammenarbeiten
  • läuft auf jedem Betriebssystem
  • benötigt nur eine Oracle Standard Edition One als Datenbank und Oracle Fusion Middleware (Web Tier) als Webserver
  • ist damit insgesamt ein Genuss für Oracle-Entwickler.


100% Oracle Technologie

Der WebAG Automat ist eine reine PL/SQL-Software. Die Inhalte des CMS und auch die Web-Designs werden in einem relationalen Datenmodell gespeichert. Die Webseiten des Portals werden dynamisch von PL/SQL-Funktionen erstellt und über den Oracle HTTP-Server ausgegeben.


Einfach zu hosten

Die benötigten Komponenten Oracle-RDBMS Standard Edition One und Oracle Fusion Middleware (Web Tier) können auf den wichtigsten Server-Betriebssystemen (Linux, Unix, Windows) installiert werden. Das neue Oracle-Portal ist natürlich ein Oracle Enterprise Linux-Server. Das Hosting übernimmt in diesem Projekt der Oracle Platinum-Partner MT AG.


Elegant zu bedienen

Das Autorensystem des WebAG Automat läuft im Webbrowser. Vorteil: Es muss keine Autorensoftware installiert werden. Die Automat Schablonen-Technologie erlaubt es, den Autoren für jedes noch so komplizierte Webdesign einen Word-ähnlichen Editor anzubieten. Mit dem eingebauten Versionierungssystem haben die Autoren jederzeit die Kontrolle über die Zwischenstände ihrer Arbeit. Davon profitieren im Oracle-Customer-Hub-Projekt die Berater der Ketchum Pleon GmbH, die dem Oracle Marketing bei der inhaltlichen Gestaltung des Portals zur Seite stehen.


Schön für die Benutzer des Portals

WebAG Automat-Portale sind schnell - so schnell wie die Oracle-Datenbank, in der sie installiert werden. Keine unübersichtliche Kaskade von weiteren Software-Schichten hemmt das Portal-Erlebnis. Davon profitiert man besonders, wenn die Anzahl der Besucher und Seitenabrufe sehr hoch sind. Der Automat hat in großen Intranet-Installationen wie z.B. beim Betrieb der Konzern-Intranets der RWE AG, PETRO CANADA IBU und GAZPROM Germania seine Stabilität bewiesen.


Single Sign-on

Für dieses Projekt haben wir den Automat an das zentrale Oracle Single Sign-on-System angebunden. Die Besucher des neuen Portals melden sich mit ihrem zentralen Oracle-Account an. Vorteil: Die Mitarbeiter der angebunden Oracle-Kunden müssen sich kein neues Passwort merken.


Responsive Design

Die Webseiten des Portals werden vom WebCMS nach den aktuellen Oracle Webdesign-Vorgaben ausgegeben. Sie passen sich dynamisch an jedes Ausgabegerät an, egal ob es ein 27-Zoll-Bildschirm oder ein kleines Smartphone ist.

 

WebAG Automat WebCMS - auch für Ihr Projekt?

Möchten Sie mehr über den WebAG Automat erfahren?
Kontakt: Martin Friemel, info@webag.com

 DOAG 2016 - I'm a Speaker GAZPROM Germania-Intranet